Paragleiten

Über den Wolken, …..

Bevorzugt bei leichten Westlagen und am späteren Nachmittag eignet sich die vorhandene Thermik am Fuße des kleinen Pyhrgas zu Ausflügen in die Luft

Zum Erreichen des Startplatzes steigt man von der Hütte aus ca. 230 Höhenmeter bis zur einer mit Kette versicherten Wegstelle. Die Schneise davor eignet sich als Startplatz.

Landewiesen gibt´s zwischen Jausenstation Singerskogel und Windischgarsten genug. Achten Sie dabei unbedingt auf vorhandene Stromleitungen.

Höhendifferenz: 700 bis 800 Meter, je nach Landewiese.

und jetzt … losfliegen … !